SCHEMA Blog

Corporate Blog der SCHEMA GmbH

Japanreise 2012年10月5日

Hinterlasse einen Kommentar

Manchmal versteht man das Problem erst, wenn man die Lösung gesehen hat. Was macht man in Europa, wenn es regnet und der Regenschirm ist nass? Nun: Evtl. schüttelt man kurz daran und nimmt ihn dann mit, um diesen irgendwo hoffentlich zum trocknen zu hinterlassen. Ok. Aber was ist, wenn viele Leute z.B. ein Messe besuchen (wie hier) und alle ihre triefenden Schirme mitnehmen? Dann wird der Boden doch evtl. sehr nass. Dafür gibt es eine einfach Lösung:

Einfach den Schirm in dieses Gerät stecken; Zack – der Schirm wird in Plastik eingepackt; kein Tropfen und kein Wasser auf dem Boden. So einfach löst man das in Japan.

Natürlich gibt einen offiziellen Entsorgungs-Abfalleimer für die Plastiktüten, wenn man das Gebäude wieder verlässt. Und das Beste ist: Alle halten sich dran. Überhaupt hat man den Eindruck: Alle halten sich immer an alle Regeln…Vielleicht sollte ich anfangen, dieses Gerät nach Europa zu importieren…? Oder gibt’s das hier schon zu kaufen? Dann kaufe ich eines für den SCHEMA-Eingangsbereich…

Zum Abschluss noch ein Bild, auf dem ich selbst auch mal zu sehen bin, weil es morgen wieder nach Deutschland geht. Tatsächlich habe ich es geschafft *jeden Tag* Suhsi zu essen… Das wird dann auch irgendwie langweilig.

Und hier noch ein Bild, auf dem man mich auch bei der Arbeit sieht:

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s