SCHEMA Blog

Corporate Blog der SCHEMA GmbH

Jessica Forster

Die SCHEMA GmbH sucht die hellsten Köpfe für ihre Absolventen Akademie

Hinterlasse einen Kommentar

Der Nürnberger Anbieter für das XML-basierte Redaktions- und Content-Management-System SCHEMA ST4 sponsert in diesem Jahr erstmals eine Absolventen Akademie und schlägt damit einen Bogen zwischen den deutschen Hochschulen und der Wirtschaft. Angehende technische Redakteure werden dazu in das neue Trainingscenter der SCHEMA eingeladen und durch einen Intensivkurs in SCHEMA ST4 geschult. In dem Schulungspaket ist auch die Übernachtung und das Abendprogramm für die Teilnehmer enthalten.

Die SCHEMA feilt an einem neuen Konzept, deutsche Hochschulen mit der Wirtschaft zusammenzubringen. „Ich glaube jeder Student kennt dieses Gefühl: Ein Studium ist sehr wichtig, aber eben doch auch sehr theoretisch. Der Praxisbezug fehlt oft und gerade im letzten Studienjahr muss man sich beginnen zu orientieren. Aber wie soll das funktionieren ohne Praxiswissen? Und genau an dieser Stelle wollen wir mit unserer SCHEMA Absolventen Akademie ansetzen, “ sagt Marcus Kesseler, Geschäftsführer der SCHEMA GmbH.

Aus diesen Überlegungen ist ein interessantes Projekt entstanden: In diesen Sommer-Semesterferien, in der Zeit vom 7. bis zum 9. August 2013, findet erstmals die kostenlose SCHEMA Absolventen Akademie im neuen Trainingscenter in den Räumlichkeiten der SCHEMA statt. „Wir versprechen uns davon nicht nur einen interessanten Austausch mit angehenden technischen Redakteuren, die ganz am Puls der Zeit ihr Hochschulstudium absolvieren, sondern möchten den Studenten auch einen Einblick in ein professionelles Redaktionssystem durch SCHEMA ST4 bieten. So und nicht anders wird ST4 in der Wirtschaft eingesetzt, hautnah und echt, “ erklärt Stefan Freisler, Geschäftsführer der SCHEMA GmbH. Dazu werden Studenten im letzten Studienjahr oder Absolventen für drei Tage zur SCHEMA eingeladen und erhalten einen Intensivkurs in SCHEMA ST4. Am Ende des Workshops gibt es für jeden ein Zertifikat, das den zukünftigen Bewerbungsunterlagen beigelegt werden kann.
Die Plätze für die SCHEMA Absolventen Akademie sind dabei begrenzt, denn auch für den dazugehörigen Rahmen hat SCHEMA gesorgt. Die Teilnehmer des Intensivkurses ST4 werden während ihres Aufenthalts im Holiday Inn in der Nürnberger Innenstadt untergebracht und können sich auf die Felsengänge in der Altstadt und ein fränkisches Abendessen, sowie einen Abend auf der Nürnberger Kartbahn „Formula One“ freuen.

Die Interessenten werden gebeten bis zum 04. Juli 2013 einen Lebenslauf und ein Bewerbungsanschreiben an Absolventen-Akademie@schema.de einzusenden.
SCHEMA wird die angenommenen Teilnehmer am 12. Juli 2013 benachrichtigen.

„Wir freuen uns auf unsere ersten Absolventen der SCHEMA Akademie und sind sehr gespannt auf einen Expertenaustausch auf Augenhöhe!“, sagt Stefan Freisler, Geschäftsführer der SCHEMA GmbH.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s