SCHEMA Blog

Corporate Blog der SCHEMA GmbH

Philipp Eng

Eindrücke von der tekom Frühjahrstagung 2018 in Koblenz

Hinterlasse einen Kommentar

Dieses Jahr ging die tekom Frühjahrstagung in Koblenz mit dem Fokusthema ‚Normen in Zeiten digitalen Wandels‘ ins Rennen. Und das Interesse war groß. Eines der vielen mit Spannung erwarteten Themen war natürlich iiRDS in der Version 1.0, die parallel zur Frühjahrstagung veröffentlicht wurde. Aber auch abseits von Content Delivery wurde viel über zukünftige Anforderungen an die technische Dokumentation diskutiert.

Koblenz warf sich zur Frühjahrstagung in Schale

 

Nach einem Empfang mit Freibier am Vortag wurde die Frühjahrstagung hochoffiziell am Donnerstagvormittag mit einer Keynote eröffnet. Frau Yvonne Hofstetter stellte hier die Frage, wie stark Grundrechte durch maschinelle Intelligenz im Alltag beeinflusst wird. Ein sehr spannender Auftakt zur Tagung, der im Nachgang noch länger diskutiert wurde.

Im Anschluss starteten die Vorträge, die natürlich von der Hauptthematik ‚Normen‘ geprägt waren. Zum Beispiel stellte Roland Schmeling in seinem Vortrag ‚IEC 82079-1 im Endspurt‘ die 2. Edition der Norm vor, die voraussichtlich 2019 veröffentlicht wird, und als ausschlaggebende Norm für den Fachbereich Technische Kommunikation einen besonders hohen Stellenwert hat. In vergleichbarer Relevanz und Sorgfalt wurden auch die restlichen Normen und Standards vorgestellt.

Unter diesen restlichen Normen befand sich auch der iiRDS, der Intelligent Information Request and Delivery Standard. Dieser Standard zielt darauf ab, den Austausch von Informationen zwischen Systemen unterschiedlicher Hersteller zu standardisieren. Der Standard bietet also sozusagen einen Leitfaden zur Aufbereitung intelligenter Informationen, der einen bereit macht für Industrie 4.0. Uns als Mitglied des iiRDS Consortiums liegt der Standard natürlich besonders am Herzen.

Hervorzuheben ist hier, dass die neue VDI-Richtlinie 2770, auf der Frühjahrstagung vorgestellt von Christoph Attila Kun, darauf abzielt, den Transfer von Herstellerinformationen zu standardisieren. Hier gehen iiRDS und die VDI-Richtlinie 2770 Hand in Hand, denn beide addressieren eine ähnliche Fragestellung und sind in enger Abstimmung.

Die Ruhe vor dem Sturm – Unser Stand kurz vor Eröffnung der Tagung

 

Besonders möchte ich auch noch das OpenLab am zweiten Tag der Tagung hervorheben, das als ‚Unkonferenz‘ Besuchern ermöglicht, selbst Themen mitzubringen und so ein Programm zu erstellen, an dem sie selbst mitgearbeitet haben. So kommt keiner zu kurz.

Insgesamt war es eine wirklich sehr gelungene Veranstaltung in einer tollen Location und bei bestem Wetter. Die Themen waren sehr gut ausgewählt, waren relevant und wurden viel diskutiert. Wir kommen gerne wieder und würden uns auch auf Sie freuen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.