Modern Talking 4.0 – Internet der Dinge und Intelligente Informationen

Ich hatte es ja bereits angekündigt und nun wird das Geheimnis gelüftet: Worum ging es denn nun in meinem Vortrag auf der Jahrestagung und all den mysteriösen Bauteilen? Das Internet der Dinge natürlich. So viel wussten Sie ja bereits. Aber was hat es mit intelligenten Inhalten genau zu tun? Wo geht die Reise der Technischen... Weiterlesen →

Bessere Review-Prozesse in der Technischen Redaktion

In der Technischen Redaktion entsteht Inhalt natürlich nicht aus dem Nichts. Im Idealfall entsteht er parallel zum Produkt und enthält somit Änderungen in Aufbau und Funktion so schnell wie möglich. Dafür muss die Redaktion die heimischen Gefilde verlassen und Informationen von Personen außerhalb der eigenen Abteilung einholen, mit ihnen Inhalt abstimmen, abnehmen lassen und das... Weiterlesen →

Was manchmal von Anfang an fehlt: Auch an das Ende des Prozesses denken!

Seit ungefähr 5 Jahren beschäftigt man sich in der Branche der Technischen Kommunikation intensiver mit einer neuen Form der Informationsverteilung: Mit Content-Delivery-Anwendungen! Delivery hat vieles verändert Sogar ein neuer Gattungsname der Systeme hat sich dadurch ergeben: „Content Delivery Portale“ also „CDP“ als Oberbegriff für alle portalähnlichen Anwendungen, die es endlich erlauben sollen, zu leben, was... Weiterlesen →

Utility-Filme in der Technischen Dokumentation – Nutzererwartungen und Möglichkeiten

Es gibt gar keinen Zweifel: Anleitungs-Videos erfreuen sich steigender Beliebtheit. Schon 2016 gaben ein Drittel der Online-Video-Nutzer an, häufig oder sehr häufig Videos zum Thema "Anleitung" anzusehen. Auch wenn diese Erhebung eher den Freizeit- und Privatbereich betrifft, beschäftigt das Thema Anleitungs-Videos auch die Branche der Technischen Kommunikation. Instruktions-Film, Utility-Film oder Service-Videos: Es gibt ganz unterschiedliche... Weiterlesen →

5 Vorteile von modularem Content

Wer mit einem CMS arbeitet und vielleicht sogar mit SCHEMA ST4, dem ist modularer Content bekannt. Inhalte bestehen in diesen Systemen aus einzelnen Bausteinen oder Modulen, die zusammengesetzt das Gesamtdokument ergeben. Ein einzelnes Modul kann aber auch für sich alleine stehen und als einzelne HTML-Seite am Bedienpult einer Anlage oder auf einem Tablet angezeigt werden.... Weiterlesen →

Wer braucht schon Metadaten?

Das Thema Metadaten erfreut sich in der technischen Dokumentation großer Beliebtheit und wird regelmäßig in Vorträgen, Artikeln oder Blogeinträgen wie diesem hier behandelt. Das Interesse der Branche an Metadaten ist also nicht von der Hand zu weisen, aber warum eigentlich? Buzzwords wie „intelligenter Content“, „Industrie 4.0“, „Content Delivery“, „PI-Class“, „iiRDS“ oder „künstliche Intelligenz“ machen die... Weiterlesen →

Intelligente Informationen mit Machine Learning und dem SCHEMA Content Delivery Server

Intelligente Informationen sind derzeit das große Thema bei vielen Firmen, die ihren Kunden oder Mitarbeitern Inhalte effizient und situativ bereitstellen möchten, z.B. mit einem Content-Delivery-Portal wie dem SCHEMA Content Delivery Server. Dem entgegen steht jedoch oft ein hoher manueller Aufwand für die Anreicherung der Inhalte mit Metadaten. In diesem Beitrag sollen Möglichkeiten gezeigt werden, wie... Weiterlesen →

Automatisierte Unterstützung bei der Qualitätssicherung durch Schematron

Bei der Qualitätssicherung von Technischer Dokumentation wird oft nach dem Vier-Augen-Prinzip gearbeitet. Doch es gibt kleine Unsauberkeiten oder Fehler, die sich auch nach gründlicher Kontrolle immer wieder in den Text schleichen. Praktisch wäre es, gewisse formale Regeln, wie zum Beispiel die Groß-/Kleinschreibung in Überschriften, automatisiert zu prüfen. Hier setzt die Schemasprache Schematron an (ein ISO/IEC-Standard).... Weiterlesen →

Redakteure, Produktmanager, Prozessverantwortliche – alle arbeiten mit SCHEMA ST4

Ein IT-Unternehmen. Knapp 1000 Mitarbeiter – davon nutzen über 200 regelmäßig SCHEMA ST4. Was Carmen Plösch auf der diesjährigen SCHEMA Conference über den Einsatz von ST4 bei SSI Schäfer IT Solutions berichtet hat, macht uns als Hersteller zugegeben ein bisschen stolz. Denn SSI Schäfer nutzt unser CCMS abteilungsübergreifend. Es ist fester Bestandteil der zentralen Informationsprozesse... Weiterlesen →

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: