Was manchmal von Anfang an fehlt: Auch an das Ende des Prozesses denken!

Seit ungefähr 5 Jahren beschäftigt man sich in der Branche der Technischen Kommunikation intensiver mit einer neuen Form der Informationsverteilung: Mit Content-Delivery-Anwendungen! Delivery hat vieles verändert Sogar ein neuer Gattungsname der Systeme hat sich dadurch ergeben: „Content Delivery Portale“ also „CDP“ als Oberbegriff für alle portalähnlichen Anwendungen, die es endlich erlauben sollen, zu leben, was... Weiterlesen →

Content Delivery und das Buzzword-Bingo

Willkommen im IdD – dem Internet der Dinge, auch bekannt als IoT, bzw. Internet of Things. Sie merken es sicher auch: Alles wird vernetzt! Von der Füllanzeige Ihres Druckers über Sensordaten Ihres Wearables bis zur GPS-Position Ihres E-Scooters. Dinge sammeln über sich selbst Infos und tauschen diese automatisch aus – um Menschen das Leben zu... Weiterlesen →

Karlsruher Studenten liefern mit SCHEMA Inhalte bis nach Japan

Studierende der Hochschule Karlsruhe und der University of Aizu, Japan haben in einem gemeinsamen Hochschulprojekt technische Informationen zu aktuellen Themen wie 3D-Druck und App-Entwicklung erarbeitet. Das Ziel: Inhalte zu modellieren und zu strukturieren, dann semantisch zu klassifizieren und die intelligent angereicherten Inhalte u.a. in aktuellen XML-Redaktionssystemen pflegen, um sie in Content Delivery Lösungen nutzbar zu... Weiterlesen →

Wer braucht schon Metadaten?

Das Thema Metadaten erfreut sich in der technischen Dokumentation großer Beliebtheit und wird regelmäßig in Vorträgen, Artikeln oder Blogeinträgen wie diesem hier behandelt. Das Interesse der Branche an Metadaten ist also nicht von der Hand zu weisen, aber warum eigentlich? Buzzwords wie „intelligenter Content“, „Industrie 4.0“, „Content Delivery“, „PI-Class“, „iiRDS“ oder „künstliche Intelligenz“ machen die... Weiterlesen →

Content Delivery noch einfacher!

Für Content Delivery mit SCHEMA benötigt man nur ein paar Dinge: SCHEMA ST4, SCHEMA CDS, modulare Inhalte und Metadaten. Ehrlich gesagt ist SCHEMA ST4 eigentlich nicht zwangsläufig nötig, aber darauf wollen wir uns heute nicht konzentrieren. Mit SCHEMA ST4 erstellen Sie schon seit langem modulare Inhalte und machen sie durch Taxonomien und Metadaten intelligent. Eine... Weiterlesen →

Das war die SCHEMA Conference 2018

Der aktuelle Stand der Entwicklung von ST4 und CDS, Augmented Reality zum Ausprobieren, zahlreiche Workshops und Vorträge. Das NCC Mitte war mal wieder prall gefüllt mit Technischen Redakteuren, Kunden, Interessenten SCHEMA-Kollegen, Partnern und geballtem Wissen. Wenn das für Sie nach unserer SCHEMA Conference 2018 klingt, liegen Sie ganz richtig. Nach der Eröffnung durch unsere beiden... Weiterlesen →

Themen, Trends und Topics in der Technischen Redaktion – das war die SCHEMA Conference 2017!

Das war die SCHEMA Conference am 9. und 10. Mai 2017 in Nürnberg: TechDok vom Feinsten, spannende Entwicklungen rund um SCHEMA ST4 und SCHEMA CDS. Und dazu ein neuer Besucherrekord. Am 9. und 10. Mai durften wir auf der SCHEMA Conference 2017 über 500 Teilnehmer aus 14 Ländern willkommen heißen – darunter langjährige Kunden, enge Partner,... Weiterlesen →

Klasse Content mit dem PI-Fan!

Der Einsatz von Redaktions- bzw. Content-Management-Systemen (CMS) ist mittlerweile zu einem echten Breitenthema geworden. Der Markt der Anbieter hat sich formiert und sortiert. Die Systeme sind dabei über die Jahre gereift und haben eine Vielzahl von Funktionen aus einer noch größeren Anzahl von realen Projekten und Implementierungen hinzugewonnen. Sie unterscheiden sich aber in zahlreichen wichtigen... Weiterlesen →

Content Management neu denken: Was sich hinter dem SCHEMA CDS verbirgt

Von 11. bis 13. November trifft sich die Doku-Branche wieder zu ihrem wichtigsten Event, der tekom-Jahrestagung. Dieses Jahr erstmals in der Messe Stuttgart. Und wir von SCHEMA sind natürlich wieder als Aussteller mit einem Stand vor Ort. "Gibt es etwas wirklich Neues in Sachen Content-Management?" Diese Frage kann ich Ihnen guten Gewissens mit Ja beantworten.... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: