SCHEMA Blog

Corporate Blog der SCHEMA GmbH

Jessica Forster


Hinterlasse einen Kommentar

Warum wir die tekom Jahrestagung in Wiesbaden vermissen werden…

In diesem Jahr fand die tekom Jahrestagung das letzte Mal in Wiesbaden statt. Ab 2014 macht sich die „Tech-Dok-Branche“ auf den Weg nach Stuttgart. Neuer Veranstaltungsort und neue Messehallen kommen auf uns alle zu. Eigentlich ist das sehr spannend, weil ein Neubeginn immer aufregend ist, die Planung für einen neuen Messestand anläuft und eben nicht alles eingefahren und „wie jedes Jahr“ ist. Auf der anderen Seite lässt man die Erinnerungen an die letzten Jahre Revue passieren und dann wird man doch ein wenig wehmütig.
Weiterlesen

Jochen Marczinzik


Hinterlasse einen Kommentar

Neues in SCHEMA ST4 2014

Das Jahr ist vergangen wie im Flug, schon steht die nächste tekom Herbsttagung vor der Tür und mit ihr eine neue Version von SCHEMA ST4. Die Neuerungen in SCHEMA ST4 2014 lassen sich in nur sieben Wörtern zusammenfassen: „Mobile Inhalte, mobiles Arbeiten und viele Verbesserungen“…

SCHEMA ST4 2014 - Splashscreen

Weiterlesen

Jessica Forster


Hinterlasse einen Kommentar

Eindrücke vom tekom-Abendevent 2012 in Wiesbaden

Traditionell lädt die SCHEMA am ersten Messeabend der tekom Jahrestagung in Wiesbaden zu ihrer Abendveranstaltung ein. Nach langer Suche im Vorfeld der tekom ist das Marketing der SCHEMA auf das Restaurant „Spital“ in Wiesbaden aufmerksam geworden. Die lange Suche hat sich gelohnt, denn es war ein rundum gelungenes Abendevent. Rund 120 Teilnehmer sind unserer Einladung gefolgt.

Was muss eine Abendveranstaltung mitbringen, damit ein gelungenes Event daraus wird? Dies ist eine Checkliste, falls Sie auch mal so was planen! 😉

Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Wieso ich mich auf die TEKOM freue

Die Tekom beginnt für mich immer mit dem kleinen Spaziergang vom Hotel über den Park zur Messehalle und über die Anmeldung zum SCHEMA Stand.

Ein großes, erstes, freudiges Hallo. Einige Vertriebler sind noch dabei sich auf ihren Demostationen einzurichten, der Rest des Teams bewundert die Verbesserungen, die sich das Marketing für den Stand dieses Jahr ausgedacht hat, Lob und Anerkennung werden großzügig verteilt.
Weiterlesen