Karlsruher Studenten liefern mit SCHEMA Inhalte bis nach Japan

Studierende der Hochschule Karlsruhe und der University of Aizu, Japan haben in einem gemeinsamen Hochschulprojekt technische Informationen zu aktuellen Themen wie 3D-Druck und App-Entwicklung erarbeitet. Das Ziel: Inhalte zu modellieren und zu strukturieren, dann semantisch zu klassifizieren und die intelligent angereicherten Inhalte u.a. in aktuellen XML-Redaktionssystemen pflegen, um sie in Content Delivery Lösungen nutzbar zu... Weiterlesen →

von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: