SCHEMA Blog

Corporate Blog der SCHEMA GmbH


Hinterlasse einen Kommentar

Automatische Konsistenz zwischen Dokumentation und Entwicklung? – BIOTRONIK zeigt, wie es geht

Wenn Sie Software-Dokumentationen erstellen, kennen Sie das bestimmt: Eine ganz besondere Herausforderung für Redakteure ist der Abgleich von Oberflächenbezeichnungen zwischen Software und der Technischen Dokumentation. Denn ändert sich die Bezeichnung eines Oberflächenelements in der Software, muss das in der Dokumentation nachgezogen werden. Gleiches gilt für einstellbare Werte auf der Softwareoberfläche, auch sie werden oft noch kurz vor Entwicklungsschluss verändert. Bei unterschiedlichen Versionen der Software und damit auch der Dokumente, ist das Nachpflegen der Veränderungen ein aufwändiger Schritt, der oft einem eigenen Redaktionsprozess gleicht. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

ST4 im Verbund mit anderen Expertensystemen – Geberit bringt zusammen, was zusammen gehört

Technische Dokumentation ohne aktuelle Produktdaten: das geht gar nicht. Falsche Technische Daten, Bemessungen, Seriennummern und Begrifflichkeiten verwirren nicht nur den Leser, sondern können auch rechtliche Folgen haben. Natürlich kann man fleißige Redakteure beauftragen, die Informationen in ST4 stets aktuell zu halten. Bis zu einer bestimmten Datenmenge ist das vielleicht realisierbar. Was aber bei einer großen Menge an Produktdaten, noch dazu, wenn sich diese dauernd ändern?

Weiterlesen


Ein Kommentar

SCHEMA Conference 2016: vor dem Feiern kommt das Vergnügen!

SMA_Logo_Conference_4c

Am 14. und 15. Juni war es wieder soweit: Die SCHEMA Conference 2016 öffnete ihre Türen und lud zu einem Branchen-Treffen in die Messe Nürnberg. Dass die alljährlich stattfindende SCHEMA Conference inzwischen zu einem echten Highlight in der TechDok-Branche zählt, können wir inzwischen nicht mehr nur an den Zahlen ablesen: Nach zwei dichten Konferenztagen auf zwei Vortragsebenen im Convention Center West der Messe Nürnberg mit mehr als 500 internationalen Teilnehmern aus 21 Ländern und 44 Vorträgen hochkarätiger Referenten verzeichneten wir in diesem Jahr nicht nur einen neuen Besucherrekord, sondern wir sehen uns bestätigt in der zunehmenden Bedeutung dieser Veranstaltung. Weiterlesen