Drei Redakteure managen 4.000 Dokumente für 100.000 Produktvarianten mit SCHEMA ST4

Von den insgesamt 22 Technischen Redakteuren bei SEW-EURODRIVE liefern pro Jahr drei Redakteurinnen und Redakteure 4.000 kundenspezifische Anleitungen für eine bestimmte Produktreihe aus. Das sind im Durchschnitt 11 Anleitungen pro Tag. Zu einem Produktportfolio, das über 100.000 Varianten beinhaltet. Kann das funktionieren? Anne Kuhsen von SEW-EURODRIVE hat auf der SCHEMA Conference gezeigt: Ja – das... Weiterlesen →

Kommt ein WAL in einen Blog

Am 4. Juni 2018 erblickte die ST4 Version 2018 das Licht der Welt und mit ihr die wohl umfangreichste Neuerung seit der Einführung des Page Layout Designers im Jahre 2012: Der SCHEMA ST4 Workflow Designer. Schon knapp drei Monate später erschien mit dem Service Pack 1 auch noch die SCHEMA Workflow Automation Library, deren zungenbrecherische... Weiterlesen →

Bosch schmeißt den Turbo an – mit SCHEMA ST4 als XML-Redaktionssystem für Motorsport-Komponenten

Das war schon ein echter Hingucker auf der SCHEMA Conference. Noch vor dem Eingang des Nürnberger Messezentrums begrüßte ein knalloranger Audi Tourenwagen die Besucher. Und das nicht ohne Grund: Bosch Motorsport liefert zahlreiche Komponenten für dieses Rennfahrzeug. Und dokumentiert diese seit nunmehr elf Jahren mit unserem XML-Redaktionssystem SCHEMA ST4. Extreme Anforderungen für hohe Geschwindigkeiten auf... Weiterlesen →

Das SCHEMA Absolventen-Interview

Auch die 7. Absolventen Akademie bei uns im schönen Nürnberg war wieder ein voller Erfolg. Innerhalb von 3 Tagen bekamen 12 Studenten einen Crashkurs zu SCHEMA ST4 und SCHEMA CDS. Während tagsüber die Kurse in unserem Trainingscenter der Dreh- und Angelpunkt waren, konnten sich die Studenten abends bei Events in Felsengängen, Exit-Rooms und bei bestem... Weiterlesen →

SCHEMA Solutions – Wenn man auf die Rennstrecke muss

Technische Redaktion software-gestützt. Diese Philosophie setzen wir bereits bei hunderten Kunden mit den Standard-Ausführungen unserer Software tagtäglich erfolgreich in die Tat um. Aber egal, wie viel Erfahrung wir sammeln, es wird immer so manche Anforderung geben, die für unsere Software-Lösungen in ihren Standardausführungen zu individuell ist. Natürlich haben wir aber auch für diese Anforderungen eine... Weiterlesen →

Augmented Reality mit SCHEMA ST4 – Miele zeigt, wie’s geht

Ein Kunde steht vor seinem Wäschetrockner. Er möchte das Flusensieb reinigen. Anstatt das "Wie" in der gedruckten Anleitung nachzuschlagen, nimmt er sein Smartphone zur Hand. Er startet eine App und hält das Smartphone mit der Kamera voran auf den Trockner. Jetzt übernimmt die App die Instruktion. Sie blendet in die Kamera-Sicht Text- und Bildinformationen ein... Weiterlesen →

Workflow Designer bei Positive Technologies – Optimale Integration von Menschen, Werkzeug und Prozessen

Wer hohe Ansprüche an die Content-Qualität hat, braucht einen intelligenten Review-Prozess. Weil bei unserem internationalen Kunden Positive Technologies die Qualitätsanforderungen besonders hoch sind, hat das weltweit agierende IT-Unternehmen seit 2016 unser XML-Redaktionssystem SCHEMA ST4 im Einsatz. Und seit Kurzem nutzt Positive Technologies auch das Workflow-Modul von SCHEMA ST4, den Workflow Designer. Wie lassen sich anspruchsvolle Arbeitsprozesse... Weiterlesen →

Karlsruher Studenten liefern mit SCHEMA Inhalte bis nach Japan

Studierende der Hochschule Karlsruhe und der University of Aizu, Japan haben in einem gemeinsamen Hochschulprojekt technische Informationen zu aktuellen Themen wie 3D-Druck und App-Entwicklung erarbeitet. Das Ziel: Inhalte zu modellieren und zu strukturieren, dann semantisch zu klassifizieren und die intelligent angereicherten Inhalte u.a. in aktuellen XML-Redaktionssystemen pflegen, um sie in Content Delivery Lösungen nutzbar zu... Weiterlesen →

SCHEMA CDS als zentrales Verteilsystem bei INNIO Jenbacher

Die Digitalisierung von Informationsprozessen. Das Thema ist mittlerweile in aller Munde – in unserer Branche firmiert es unter dem Motto „Information 4.0“ und ist nicht mehr wegzudenken. Was heute im Bereich Digitalisierung bereits möglich ist, zeigt eindrucksvoll der Maschinenbauer INNIO Jenbacher aus Österreich. Mithilfe unseres SCHEMA Content Delivery Servers (CDS) als Verteilsystem für Daten und... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: